Wie kann ein Diagramm gelesen werden?

Jeder Sensor der SensorBox misst bestimmte Daten. In der Legende des Diagramms werden alle verfügbaren Werte farblich dargestellt und beschrieben. Wichtige Messdaten in den Diagrammen sind:

  • CO2
  • Temperatur
  • Luftfeuchtigkeit

Allgemein können auf folgende Änderungen in einem Diagramm geachtet werden:

  • Kurve steigt an: meist sind dabei Räume geschlossen. Je nach Personenanzahl steigt die Kurve steil oder flach an.
  • Kurve fällt steil:

Zur Orientierung sind im Diagramm CO2-Referenzwerte hinterlegt, die nach belieben ausgeblendet werden können.

Lüften erkennen (Kurzzeit) und Datenvisualisierung
Lüften erkennen

Die grüne sich ändernde Linie stellt den CO2 Wert dar. Die anderen vier Linien stellen Grenzwerte dar. Durch Lüften verändert sich der CO2 Wert, wie in der Grafik dargestellt.

Ein leichter Anstieg deutet auf Änderungen des CO2 Gehalts in umliegenden Räumen bzw. allgemein hin. Das kann z.B. eine Person im Raum sein. Steile Anstiege, wie diese mehrfach zu sehen sind, können auf mehrere Personen bzw. Aktivität von Personen hindeuten. Der steile Abfall in der Kurve signalisiert eine schnelle Veränderung des CO2 Gehalts im Raum, das im Regelfall durch Lüften hervorgerufen wird.

IoT AirClean zeigt eine Aufzeichnung eines Wohnraums
IoT AirClean zeigt eine Aufzeichnung eines Wohnraums

Temperatur und Luftfeuchtigkeit werden durch eigene Kurven dargestellt. Die Veränderungen von CO2, Temperatur und Luftfeuchtigkeit können gemeinsam betrachtet werden. Alle drei Werte sinken mit ähnlicher Geschwindigkeit und steigen auch ähnlich rapide nach dem Lüften wieder an. Alle 3 Werte sollen in der Regel kombiniert betrachtet werden.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.