Die Datenspeicherung am Arduino hat uns etwas Kopfzerbrechen bereitet. So haben wir nach Möglichkeiten gesucht um auch die aktuelle Uhrzeit mitspeichern zu können. Die Uhrzeit kann über drei Wege ermittelt werden:

  • PC über eine aktive Verbindung
  • NTP über eine Internetverbindung
  • RTC Modul als Echtzeituhr

Nach einigen Demoimplementierung, um die Uhrzeit über PC und NTP zu erhalten, war uns klar, dass das für einen Echtbetrieb keine gute Lösung sein kann. Eventuell wollen wir NTP zur regelmäßigen Synchronisation, wenn eine Internetverbindung vorhanden ist, nutzen, doch ist unsere primäres Ziel die Integration eines RTC Moduls.

Warum eigentlich eine Echtzeituhr für Arduino, wenn wir bereits über NTP die Zeit abrufen können? Unsere Umsetzung soll auch ohne aktive Internetverbindung funktionieren und dazu ist es notwendig, wenn das Gerät vom Strom genommen wird, dass nach dem Start eine möglichst genaue Zeitgebung vorhanden ist. Ohne einem RTC Modul und ohne aktive Internetverbindung hätten wir dazu keine Möglickeit.

Wir haben nach etwas Suche die Echtzeituhr DS1307 für Arduino gefunden. Dazu gib es eine gut gelunge Anleitung nach der wir vorgegangen sind.

Nun werden wir die Echzeituhr in unseren Prototypen zur Datenaufzeichnung integrieren um weitere Messungen mit genauer Zeitgebung durch die Echtzeituhr erhalten.

Leave a comment